Sprung zum Inhalt
Exposé drucken

Einfamilienhaus sucht seinen Vollender

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Objekt-Details
Objekt-ID
320411AB0415
Adresse
56379 Geilnau
Objektart
Einfamilienhaus
Kauf oder Miete
Kauf
Baujahr
1900
Zustand
Teil/Vollrenovierungsbed
Preise
Kaufpreis
95.000,00 €
Außencourtage
3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Beschreibung

In der Ortsmitte von Geilnau befindet sich dieses Ein- bis Zweifamilienhaus mit einer Garage und einem Werkraum auf einem rund 157 m² großen Grundstück. Die Ursprünge des Hauses stammen wahrscheinlich um das Jahr 1900 und bieten Ihnen zusammen mit dem Anbau Mitte der 1960er Jahre insgesamt rund 160 m² Wohnfläche, die sich auf 6 Zimmer, zwei Küchen, ein Bad und ein Gäste-WC verteilen. Das Haus, das vom aktuellen Eigentümer teilweise renoviert bzw. modernisiert wurde, wartet nun auf seinen "Vollender".

Sie betreten das Haus und befinden sich in einem Windfang, von dem es zum einen in das Gäste-WC und zum anderen in das Treppenhaus geht. Vom Treppenhaus gelangen Sie einerseite in das große Zimmer im Erdgeschoss mit knapp 30 m², das zuletzt als Wohnzimmer genutzt wurde, sich aber auch gut teilen lässt. Anderseits gelangen Sie in einen Raum, der zuletzt als Küche genutzt wurde und von dem Sie ebenfalls in das große Zimmer gehen können. Außerdem haben Sie auf dieser Etage Zugang zu Abstellräumen und direkten Zugang zur Garage.

Über eine Holztreppe geht es in das renovierte Obergeschoss. Hier stehen Ihnen ein ca. 37 m² großer Wohn-/Essbereich zur Verfügung, sicherlich der Mittelpunkt des Hauses, sowie eine Küche, die über eine neue Einbauküche verfügt, ein Schlafzimmer und eine kleines Büro. Außerdem haben Sie vom Wohn-/Essbereich Zugang zum Balkon. In das Dachgeschoss gelangen Sie ebenfalls über eine Holztreppe. Dort befinden sich zwei Schlafzimmer sowie ein klassischer Speicher, von dem Sie auch auf den Spitzboden gelangen.

Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss wurden mit Ausnahme des Gäste-WC's und des Treppenhauses von den Decken-, Wand- und Bodenbelägen befreit und können nun renoviert werden. Das komplette Obergeschoss wurde, mit Ausnahme des Bades, renoviert, d.h. es wurden neue Decken-, Wand- und Bodenbeläge verlegt und die Stromleitungen größtenteils erneuert. Die beiden Zimmer im Dachgeschoss warten auf ihre Renovierung. Das Haus verfügt über 2-fach verglaste Fenster (teilweise aus Holz, teilweise aus Kunststoff), die zwischen 2000 und 2013 getauscht wurden. Lediglich im Dachgeschoss sind die Dachfenster noch 1-fach verglast und müssten bei entsprechender Nutzung getauscht werden. Die ursprünglich vorhandenen Nachtspeicheröfen wurden vom jetzigen Eigentümer komplett entsorgt. Geheizt wird aktuell über drei Kaminöfen, die im großen Zimmer im Erdgeschoss sowie im Wohn-/Essbereich und im Schlafzimmer des OG stehen. Die Kamine wurden neu gemacht bzw. saniert.

Zuletzt wurde das Haus als Einfamilienhaus genutzt.

Die renovierten Räume des Hauses sind mit Laminat belegt, die Bäder sind noch im Charme der ca. 1970/1980er Jahre gefliest. Das Badezimmer ist mit Badewanne und Dusche ausgestattet. Das Dach ist mit Schiefer gedeckt.

Eine Garage, mit direktem Zugang zum Haus und zusätzlichem Lagerraum, sowie ein Werkraum und die teilunterkellerung runden das Angebot ab.

Vereinbaren Sie noch heute einen (virtuellen) Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieser Immobilie.

Energieausweis: B, 193,4 kWh/(m²a), 1964, Strom, F (beruht noch auf den ehemals installierten Nachtspeicheröfen)

Lage

Geilnau ist eine Ortsgemeinde mit rund 360 Einwohnern. Südwestlich von Limburg an der Lahn liegt Geilnau im Rhein-Lahn-Kreis und gehört der Verbandsgemeinde Diez an.

Geilnau ist nicht zuletzt aufgrund der direkten Lage an der Lahn ein beliebter Ferienort und bietet zusammen dem benachbarten Holzappel (mit dem Herthasee mit Restaurant und Campingplatz) und Umgebung verschiedenste Freizeitaktivitäten an – von Rad- und Wanderwegen über Minigolf bis hin zu zahlreichen ortsansässigen Vereinen. Ein Kindergarten und die Grundschule befinden sich in Holzappel. Weiterführende Schulen finden Sie in Diez, wo Sie neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auch die ärztliche Versorgung finden. Die nächst größeren Städte sind Diez in ca. 10 km, Limburg und Montabaur in jeweils ca. 16 km.

Geilnau ist über die Verbindungen K25 / B417 oder K25 / B54 gut an das öffentliche Straßennetz angebunden. Die Autobahn A3 (Frankfurt – Köln) erreichen Sie an der Anschlussstelle Diez in weniger als 15 Minuten und den ICE-Bahnhof in Montabaur in ca. 20 Minuten.

Sonstiges

Gesetzliche Pflichten für Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG):
Gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG ist jeder Immobilienmakler verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzuhalten. Bitte bringen Sie deshalb zur Besichtigung ein gültiges Ausweisdokument mit. Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

Bitte geben Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten bei einer Anfrage an.

Nähere Informationen erhalten Sie bei einer Besichtigung.

Die Angaben beruhen auf Aussagen des Eigentümers.

Weitere Details
Wohnfläche
160 m²
Nutzfläche
55 m²
Grundstücksfläche
157 m²
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl sep. WC
1
Anzahl Stellplätze
2
Anzahl Etagen
3
Heizungsart
Ofenheizung
Energieträger
Alternativ
Garagen-Stellplätze
1
Energieausweis
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
193 kWh
Ausweistyp
Bedarf
Gültig bis
08.07.2029
Primärer Energieträger
Elektro
Mit Warmwasser
Ja
Heizungsart
Ofenheizung
Baujahr
1964
Wertklasse
F
Bedarf
193,40 kWh/(m²·a)
Lage

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ausstattung

Keine weiteren Angaben zur Ausstattung.

Andreas Baum

Anbieter
Herr Andreas Baum

RE/MAX Limburg
Grabenstraße 21
65549 Limburg

andreas.baum@remax.de

+49 6431 49 578 20

Direktanfrage

* Pflichtfelder